Materialeffizienz in der niederösterreichischen Wirtschaft

Diese Studie beschäftigt sich mit einem Kostenfaktor, dem – insbesondere bei KMU – bis dato weniger Beachtung geschenkt wurde. Im Fokus der Untersuchung stehen die Materialkosten – und damit eng verbunden die Materialeffizienz, welche sich vereinfacht als Verhältnis von Output zu Input definieren lässt. Als Ergebnis jahrzehntelanger, intensiver Anstrengungen zur Erhöhung der Arbeitsproduktivität ist mittlerweile festzustellen, dass sich die Kostenanteile … Read More

Die niederösterreichische Wertschöpfungslandkarte

Die hier vorgestellte Landkarte der Bruttowertschöpfung zeigt die enormen Unterschiede in der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der einzelnen Gemeinden Niederösterreichs. Die stärksten 32 der insgesamt 573 Gemeinden reichen bereits aus, um die Hälfte der Bruttowertschöpfung zu generieren. Diese herausragenden regionalen und lokalen Zentren sind umgeben von 541 weiteren Gemeinden, welche die zweite Hälfte der Bruttowertschöpfung in Niederösterreich erwirtschaften. Normiert man die Bruttowertschöpfung, … Read More